Startseite
Über Swantje
Gästebuch
2016 Yachtüberführung
2015 Höga Kusten
2014 Aland/Turku-Inseln
2013 Isle of Wight
2012 Lofoten
2011 Fjord-Norwegen
2010 Finnland
2009 Weser/Elbe/Friesland
2008 Stockholm / Alands
2008 Yachtüberführung
2007 Baltikum
Bord-Tagebuch bis 2014
Erinnerungen
Links - Wetter
Download


Bereits Mitte März stand die Überführung eines Segel-Cat an.

Der Überführungstörn von Kilada (Griechenland) nach Belgien in nüchternen Zahlen
Di 22.03. bis Do. 28.04.2016
2880 sm gesamt
Zeit gesamt 38 Tage
Davon auf See 20,5 Tage
Zahlreiche Erlebnisberichte sind im Bord-Tagebuch nachzulesen.

Seit Dienstag 3. Mai bin ich dabei die Rumpflackierung meiner "Swantje" Do-it-yourself fertig zu stellen. Die Bedingungen im Febr./März (Temperatur/Luftfeuchtigkeit) hatten den Fortgang der Arbeiten gestoppt.
Die Endlackierung hat inzwischen perfekt geklappt. Ende Mai gehts endlich ins nasse Element.


Nicht zu vergessen: Der 90minütige Filmbericht über den Törn zur Höga Kusten.
Während des Cat-Überführungstörns freute ich mich über eine Mitteilung der Kreuzer-Abteilung des DSV: Der Einhand-Törn über Haparanda zur Höga-Kusten erhielt eine See Gold Medaille.
Der schon fast traditionelle Filmabend im WVW e.V. findet dieses Jahr im Herbst statt.
Merkt euch den Termin vor: Freitag, 11. November um 19:30
Einen Vorgeschmack gibt es hier




Zum Lesen der Blogbeiträge den blauen Sailing-Rainer Balken anklicken.



In 2015 ging es wieder in die Ostsee. Der Törn nach Uusikaupunki (auf Höhe Alands an der finnischen Küste oberhalb Turku) im Jahr zuvor hatte mir so gut gefallen, so dass ich noch weiter in den Bottnischen Meerbusen vordringen wollte. Das Ziel war die Höga Kusten
Bei einer Reisedauer von insgesamt 96 Tagen gönnte ich mir dann doch kurzentschlossen einen Abstecher in den äußersten Winkel der Bottensee - nach Haparanda an der Land-Grenze zwischen Schweden und Finnland.
1500 sm einhand, 1000 sm zusammen mit Gert und und unzählige Erlebnisse.....
Details sind hier nachzulesen.



Im Bord-Tagebuch (WordPress-Blog) berichte ich live von Bord um während meiner mehrmonatigen Reisen zu Familie, Freunden, Bekannten, Vereineinskameraden, interessierten Seglern.....weiterhin Kontakt halten zu können.
Ich freue mich daher über Kommentare im Bord-Tagebuch sowie Gästebucheinträge.
Ein Dialog kann dann auch über hunderte Seemeilen Entfernung stattfinden.
Mit Live-Meldungen über Twitter (oben auf dieser Seite)
gibt darüber hinaus es Fotos und Kurzberichte sehr zeitnah von Bord. 


Auch an Land gibt es viel zu entdecken.
Mit meiner Frau starte ich daher auch gern mit unserem kleinen Reisewohnwagen.
action on land


In 9 Wochen bzw. genau 62 Tagen habe ich zusammen mit Gert einen abwechselungsreichen Törn über 1800 sm zu den Alands absolviert und - so war es geplant - auch Naantali und Uusikaupunki an der finischen Küste oberhalb von Turku angesteuert.
hier Details zum Törnziel 2014
(anklicken für Infos)



Filmabend war am Freitag, 27. Februar 2015 im WVW Bremerhaven
Einen Eindruck vermittelt nachstehender Trailer



Die 6-wöchige Reise zur Isle of Wight ( < klick für Details)
ging einmal nicht nach Norden.
Der gutbesuchte Filmabend im Bootshaus des WVW am 28. Februar 2014 brachte mir diesmal als Preis den Goldenen Hein Mück ein.
Einen Eindruck vermittelt das nachstehende YouTube Video.



87 Tage - 2400 sm - vom 20.Mai bis 14. August 2012
Details der Reise sind hier zu finden.
Einen Eindruck vermittelt auch das nachstehende YouTube Video.



Gut gelaunt - trotz miesem Schmuddelwetter - kehre ich am 24.07.2011 nach 66 Tagen und 1675 sm von meinem Norwegentörn zurück.
Details hier.
Eine gelungene Reise zusammen mit Gert bis hoch nach Alesund und die abschließene Rückreise solo ab Haugesund.
Norwegen ist einzigartig - Ich komme wieder !
Auf dem schon fast traditionellen Filmabend im WVW konnte ich am 22. Febr. meine Begeisterung über das Segelrevier Norwegen an die zahlreich erschienenen Segler rüberbringen.


Über 2200 sm nach Estland, Südwestfinnland, das Turku- und Aaland-Archipel und zurück über Schweden
103 Tage (15 Wochen) unterwegs
64 Fahrtage
39 Hafen-/Ankerliegetage für Exkursionen zu Fuß und per Rad
Hierüber berichtete ich auf einem Filmabend
am 25. Febr. 2011 im WVW Bremerhaven
Details der Reise.


In einem Filmabend präsentierte ich am 11. März im WVW die Erlebnisse meiner Nordsee-Törns 2009.
Details über 1000 sm in der Deutschen Bucht.


Details des Törns vom 1. Juni bis 27. August 2008
den ich im Wassersportverein Wulsdorf am 20. Februar 2009 präsentierte.


Details des Törns mit einem Cat, von dem ich mit dem Flieger wieder am 14. Mai 2008 aus Norwegen eingetroffen bin.


Details zu dieser 1950 sm langen vom 28. Mai bis 20. August 2007 dauernden
Reise in eine für mich bis dahin fremde Welt.


Ich wünsche viel Vergnügen beim Lesen !

Sailing-Rainer

Rainer Wäsch
SY Swantje

mailto:rainer@global-sailor-online.de